Sicherheitshinweise

 

Der richtige Umgang mit Kerzen

Bei der Verwendung von Kerzen ist ein korrekter Umgang entscheidend für das Brennverhalten. Im Folgenden haben wir für Sie die häufigsten Piktogramme, die Sie auf den Verpackungen im Handel finden, erläutert:

Eine brennende Kerze nie ohne Aufsicht lassen.


Die Kerze außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren brennen lassen.


Die Kerze nicht auf oder in der Nähe von leicht entflammbaren Gegenständen brennen lassen.


Immer einen Kerzenhalter benutzen.


Kerzen vor Zugluft schützen, denn sonst können sie rußen, brennen einseitig ab und tropfen.


Da Kerzen es nicht vertragen, wenn sie zu dicht neben- oder untereinander brennen, immer auf genügend Abstand achten.


Immer die Flamme ersticken. Nicht ausblasen.


Nie eine Flüssigkeit zum Löschen von Kerzen verwenden.


Brennende Kerzen bitte nicht bewegen, da sie ansonsten tropfen.


Kerzen nicht in der Nähe von Wärmequellen abstellen.


Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise auf der Verpackung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.